• Marktforschung & Studien
 

Willkommen im Pressebereich von Pecher Consulting

Viele Projekte, an denen Pecher Consulting mitarbeitet, sind von öffentlichem Interesse. Darüber informieren wir in Abstimmung mit unseren KundInnen und Kooperationspartnern die Medien. Aber auch Neues aus dem Unternehmen, Personelles und Was-sich-sonst-noch-tut teilen wir gerne allen Interessierten mit.

Port41 News - So machen UnternehmerInnen ihr Business familienfreundlicher - 10 Tipps für EPU und KMU
  
          → weiterlesen

 Arena Analyse 2017 - Demokratie neu starten - Pecher beteiligt sich zum dritten Mal an der Studie
            → weiterlesen

Die neue Plattform für Beratungsprojekte in der Gemeinschaftsverpflegung ist online 
            → weiterlesen 

Die hohe Kunst der Vereinbarkeit - ein Artikel von Dagmar Lang im Bestseller
            → weiterlesen

Neue Leitlinien für die Gemeinschaftsverpflegung in Niederösterreich - HGV Praxis
            → weiterlesen 

Richtlinien für mehr Qualität und Transparenz im Lobbying: Pecher maßgeblich beteiligt
            → weiterlesen 

Göttin des Glücks GmbH: einer der vorbildlichsten CSR-Kunden für die Umsetzung des Audit berufundfamilie gewonnen
            → weiterlesen 

HR Informationsveranstaltung, Expertengespräch und Netzwerktreffen: audit LIVE berufundfamilie
            → weiterlesen 

Relaunch: Pecher Consulting mit neuen Geschäftsfeldern online
            → weiterlesen 

Martina Pecher unter den ersten zertifizierten Aufsichtsrätinnen
CSE Qualitätssiegel „Certified Supervisory Expert“ des Fachverbands
Unternehmensberatung an Martina Pecher verliehen
            → weiterlesen 

 

Mitglied der ARGE proEthik

Proethik

Mit hohem Maß an Verantwortungs-bewusstsein und dem steten Bemühen um bestmögliche Lösungen.

CSE Certified Supervisory Expert

 

cse zertifikat

 

Qualifikation und Diversity in Aufsichts-
räten wird gelebte Praxis der Zukunft.
Martina Pecher ist ausgebildete CSE-Expertin der ersten Stunde. 

Die Bildungs-NGO

Logo mit Aufschrift Jedes Kind

 

Engagement für mehr Qualität in der Bildung. Martina Pecher ist auch Mutter zweier Kinder.
Mehr Infos zu JEDES KIND (pdf)