Familie&Beruf: Studie zum Familienbegriff

Studie: der Familienbegriff in auditierten Unternehmen mit den Workshop-Ergebnisse von 167 Unternehmen. zur Studie

ZUSAMMENFASSUNG: Die Unternehmen gehen von einem modernen Familienbegriff aus, der weit über die klassische Familiendefinition von „Vater, Mutter, Kind“ hinausgeht. In der aktuellen Studie werden Personengruppen wie, „Alleinerziehende“, „eingetragene PartnerInnen“, „gleichgeschlechtliche PartnerInnen“ genannt und in den Familienbegriff einbezogen. Der gemeinsame Haushalt ist in der neuen Welt der Patchwork-Familien für die Definition des Familienbegriffes aus der Sicht der Unternehmen und ihrer MitarbeiterInnen nicht entscheidend. Wichtig für den Familienbegriff sind Verantwortung, Aufgaben und Pflichten der MitarbeiterInnen im privaten Umfeld. Diese werden antizipiert und in den Familienbegriff eingebettet. Neben den Betreuungspflichten für Kinder spielt das Thema „Pflege von Angehörigen“ eine im Vergleich zu der Studie 2013 deutlich wachsende Rolle. Über das Thema „Pflege“ können die Unternehmen auch MitarbeiterInnen ohne Kinder ansprechen und mit dem Auditprozess abholen. Ziel der beteiligten Unternehmen ist es, die Balance zwischen Beruf-und Privatleben zu fördern und durch einen dokumentierten Managementprozess im Rahmen des Audits berufundfamilie abzusichern.

Mitglied der ARGE proEthik

logo pro ethik

Mit hohem Maß an Verantwortungsbewusstsein und dem steten Bemühen um bestmögliche Lösungen.

CSE Certified Supervisory Expert

logo cse zertifikat

Qualifikation und Diversity in Aufsichtsräten wird gelebte Praxis der Zukunft. Martina Pecher ist ausgebildete CSE-Expertin der ersten Stunde.

Die Bildungs-NGO

logo jedes kind

Engagement für mehr Qualität in der Bildung. Martina Pecher ist dieses Thema als Mutter zweier Kinder sehr wichtig.

Adresse

Pecher Consulting GmbH
Nachreihengasse 1, A-1170 Wien

+4314895044
+4366488672878
office@pecher-consulting.at

Pecher Consulting on Facebook

facebook logo